Braunau

Bezirksleiterin

Anja Kobinger, BEd.
Jungerstraße 16a, 4950 Altheim
anja.kobinger@gmail.com
Tel. 0664 75043860

Bezirksvorstand

Stv.-Bezirksleiterinnen: Vbgm. Brigitta Karl, OL GR Eva-Maria Schauer, OL Margit Steiner
Finazreferentin:
Helga Obermaier
Stv. Finanzreferentin: OL Monika Wintersteiger
Schriftführerin: Anna Schönberger
Stv. Schriftführerin: GPO Vbgm. Ingeborg Haider
Reisereferentin: OL Margit Steine
Organisationsreferentin: GR Aloisia Steidl

Teamklausur in Schalchen

Am 04. November trat das neu gewählte Bezirksteam der ÖVP Frauen Bezirk Braunau in Schalchen für eine Teamklausur zusammen. Wichtige Themen waren die interne Aufgabenverteilung und die Erarbeitung gemeinsamer Ziele. „Die vergangene Wahl zeigt deutlich, dass ein Umdenken bei der Bevölkerung beginnt. Noch nie kandidierten so viele Frauen auf der Liste der ÖVP wie bei dieser Nationalratswahl. Wir wollen eine starke Stimme für die Braunauerinnen sein. Wir haben bereits 11 Ortsgruppen im Bezirk. Das ist noch ausbaufähig“, so Bezirksobfrau Anja Kobinger. Um das gemeinsame Ziel zu erreichen, will das Bezirksteam die Mitgliederzahl auf 1000 Frauen steigern. 

Neue Bezirksführung bei den OÖVP Frauen Braunau

Unter dem Motto „Braunauerinnen wie wir“ veranstalteten die ÖVP Frauen am 22. September 2017 einen Bezirkstag, um ein neues Team unter der Leitung von Anja Kobinger zu wählen.

Zu diesem Anlass trafen sich zahlreiche Mitglieder und Ehrengäste im Gasthaus Preiser in Pischelsdorf. Unter anderem konnten OÖVP Frauen Landesleiterin Mag. Doris Schulz sowie Bezirksparteiobmann LAbg. Bgm. Franz Weinberger begrüßt werden. Die neue Bezirksleiterin und ihr Team wurden mit 100 Prozent gewählt. „Ich freue mich über den großen Vertrauensvorschuss für mein Team und mich. Gemeinsam haben wir viel vor und wollen eine starke Stimme für unsere Frauen im Bezirk sein!“, so die neu gewählte Bezirksleiterin Anja Kobinger.

Nach mehr als neun Jahren übergibt nun Brigitta Karl die Leitung der ÖVP Frauen mit rund 900 Mitgliedern im Bezirk Braunau an Anja Kobinger und ihr Team. Die erst 26-jährige Altheimerin ist bereits seit einigen Jahren parteipolitisch aktiv. Seit 2011 hat Anja Kobinger verschiedene Funktionen in der ÖVP inne und sitzt seit 2015 im Gemeinderat in Altheim. Außerdem vertritt sie seit 2014 an der Seite von Gerald Weilbuchner als Stellvertretende Obfrau der JVP die Anliegen der Jugend im Bezirk Braunau. Nun kandidiert die Landwirtschaftslehrerin im Wahlkreis Innviertel sowie auf der Landesliste für den Nationalrat. Neben Raum für neue Ideen zu schaffen, liegen ihr der Bildungsbereich sowie die Möglichkeit jungen Menschen eine Chance zu bieten besonders am Herzen.

Neuer Vorstand ÖVP Frauen Bezirk Braunau
Als Obfrau fungiert Anja Kobinger aus Altheim, Stellvertreterinnen sind Margit Steiner (Hochburg- Ach), Eva Schauer (Munderfing) und Brigitta Karl (Lochen). Finanzreferentinnen sind Helga Obermaier (Schalchen) und Monika Wintersteiger (Altheim). Organisationsreferentin ist Aloisia Steidl (Mining). Als Schriftführerinnen verstärken Anna Schönberger (Schalchen) und Ingeborg Haider (Überackern) das Team. Ebenso fungieren die Ostrgruppenleiterinnen Edeltraud Gattringer, Ulrike Junger, Christa Pommer, Angela Daxecker, Maria Hillinger, Ingrid Neuhauser, Sonja Mühlbacher, Maria Floss als Beiräte.

Neue Ortsführung Schalchen!

Schönberger Anna gratuliert ihrer Nachfolgerin als geschäftsführende Ortsleiterin der OÖVP-Frauen Schalchen, Anita Breitenthaler.

 

Bezirksreise 2016

Im August 2016 machten sich 56 Personen aus Hochburg-Ach und dem Bezirk Braunau auf den Weg in den hohen Norden Deutschlands, an die Ostsee. Alle waren vom abwechselreichen Programm begeisert. Insgesamt eine gelungene Bezirksreise in eine Gegend, die die meisten Mitreisenden bis dato nur aus Erzählungen kannten, dafür aber für alle umso interessanter war.

Gartenfahrt zum Pfingstrosengärtner Miely, ins Rosarium Gruber und zum Garten der Geheimnisse. Wunderschöne Rosen entzückten alle Mitreisenden und die Gärten waren ein Eldorado für alle Gartenliebhaber!

"Top gestylt in Altheim"

Unter dem Motto „Top gestylt in den Frühling“ veranstalteten die ÖVP Frauen Altheim am Samstag, den 09. April 2016, eine interessante Veranstaltung über die neuesten Mode- und Make-up Trends im Frühling. Dabei wurde von den Vortragenden Mag. Katrin Kirchmayr und Daniela Schnallinger unter anderem auf die aktuellen Farb- und Stylingtrends, sowie die Farbtypen, Farbwirkungen und das Kaschieren und Hervorheben mittels kleiner Tricks referiert. „Besonders die persönlichen Gespräche mit den Profis waren sehr spannend und machten diese Veranstaltung zu etwas ganz Besonderem!“ meint Obfrau Monika Wintersteiger.

Die OÖVP Frauen - Altheim laden herzlich ein!

Die OÖVP Frauen - Mauerkirchen laden herzlich ein !

Wär das nichts für Dich?

Bildungsreise 2014 der ÖVP-Frauen des Bezirkes Braunau

Die Bildungsreise 2014 der ÖVP-Frauen des Bezirkes Braunau  führte nach Frankreich, in den Elsaß. Reisereferentin OL Margit Steiner aus Hochburg und Bezirksleiterin Vbgmin. Brigitta KARL aus Lochen am See stellten ein sehr informatives Programm zusammen. Die Anreise erfolgte über den Schwarzwald nach Straßburg. Hier waren die Altstadt mit Kathedrale und dem romantischen Gerberviertel - Petite France - sowie dem Gourmetviertel Carrée d'Or die ersten Stationen. Das Odilienkloster,  eine Münster-Käserei, eine Weinkellerei, sowie das Städtchen Kaysersberg, der Geburtsort des Arztes Albert Schweitzer, die Reichsstadt Colmar mit der Altstadt - "Kleinvenedig" - sowie das Dorf Riquewihr an der elsässischen Weinstraße waren weitere Höhepunkte der fünftägigen Reise.  Die Planungen für 2015 laufen bereits - es soll ins Piemont gehen.

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlt der ÖVP - Frauen Aspach

Am 19.9.2014 fand in der Aspacher Stube die Jahreshauptversammlung der ÖVP-Frauen, Ortsgruppe Aspach statt. Sehr viele engagierte Frauen folgten der Einladung. Im Beisein von Bezirksleiterin Vbgmin. Brigitta Karl aus Lochen am See und Ortsparteiobmann Hermann Reichinger,  wurde ein neues Leitungsteam gewählt. Zwei Obfrauen, Ulrike Junger und Edeltraud Gattringer, sowie zwei Obfrauen-Stellvertreterinnen - Eva Egger und Maria Niederhauser werden sich die nächsten Jahre um die Anliegen der Frauen bemühen. Anschließend hielt Frau Dr.in Barbara Karrer aus Wildenau einen Vortrag über "Akupunktur und TCM (traditionelle chinesische Medizin). Auch für die Verköstigung war gesorgt, gab es doch zum Abschluss "Innviertler Rohrnudeln".

 

 

Einladung - Helene Fischer Show 2015 - Melde dich gleich an!

Die Aspacher OÖVP Frauen laden herzlich ein zur Jahreshauptverammlung am 19.9.2014

Sie bieten ein abwechslungsreiches Programm. Überzeugen Sie sich selbst" Einladung

Die OÖVP Frauen laden ein zur Veranslaltung am Mittwoch, 17. September 2014

Überzeugen Sie sich selbst von diesen interessanten Programm!

Jahreshauptversammlung und Neuwahlen

Bei der Jahreshauptversammlung der ÖVP Frauen Munderfing am Freitag, 9. Mai im Gasthof Pfandlwirt in Munderfing konnte Obfrau Eva-Maria Schauer ÖVP Frauen Landesleiterin Abg.z.NR Claudia Durchschlag, Bezirksleiterin Vbgm. Brigitta Karl, Bürgermeister Martin Voggenberger, sowie viele Gäste und Mitglieder herzlich willkommen heißen.
Nach einem Überblick über die zahlreichen Aktivitäten der Ortsgruppe und der Entlastung der Finanzreferentin durch die Finanzprüferin wurden von Abg.z.NR Claudia Durchschlag die Neuwahlen durchgeführt. Eva-Maria Schauer wurde als Obfrau, ebenso wie die gesamten Vorstandsmitglieder, einstimmig in ihrer Funktion bestätigt. Im Anschluss nahmen Bürgermeister Martin Voggenberger, ÖVP Bezirksleiterin Brigitta Karl und Landesleiterin Abg.NR Claudia Durchschlag in ihren Referaten Stellung zu aktuellen Themen der Gemeinde, des Bezirkes und der Frauen-Gesundheitsvorsorge. Den Abschluss bildete, passend zum bevorstehenden Ehrentag der Mütter, eine Lesung von Monika Krautgartner unter dem Motto „Heiteres zum Muttertag“.

40 Jahre ÖVP-Frauenbewegung Hochburg-Ach

Am 31. Mai 1973 wurde die ÖVP-Frauenbewegung unter dem damaligen Bürgermeister Viktor Stampfl und Parteiobmann Georg Grabner von der Bezirksleiterin Josefine Moser gegründet. Hier erfahten Sie mehr dazu!

40 JAHRE ÖVP-FRAUEN HOCHBURG-ACH_ Samstag, 12. Oktober ab 13.30 Uhr

Wir möchten dieses Jubiläum mit allen unseren Mitgliedern gebührend feiern! Dazu laden wir alle Frauen zu einem gemütlichen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen in den Stiftsgasthof ein.
Zur Unterhaltung wird uns ab ca. 14.30 Uhr MONIKA KRAUTGARTNER aus ihren Werken vorlesen. Über euer zahlreiches Kommen würden wir uns sehr freuen! Mehr Termine finden Sie hier.

Landesleiterin Abg.z.NR Claudia Durchschlag zu Besuch in Lochen am See

Buchpräsentation mit  besonderen Dufterlebnissen
Kürzlich gab es im neuen Gemeindesaal von Lochen am See eine Lesung mit der österreichweit bekannten Autorin und Reformpädagogin Irmgard Baum. Initiiert wurde die besondere Buchpräsentation von Frau Vizebürgermeisterin Brigitta Karl. Irmgard Baum präsentierte an diesem Abend ihr neues Buch „Das Geheimnis ätherischer Öle, Parfums und heilbringender Edelsteine“. Im Anschluss daran mischte Irmgard Baum noch ganz besondere und individuelle Parfums für die Besucher und ließ sich dabei über die Schulter schauen. Nach der Buchpräsentation gab es noch Tanzvorführungen des MIDDLE EASTERN WOMAN DANCE, welche den Abend fröhlich und lustig ausklingen ließen. Ehrengast der Frauenveranstaltung war die Landesleiterin der OÖVP Frauen Abg.z.NR Claudia Durchschlag. In ihrem Statement informierte sie über wichtige frauenpolitischen Themen, wie etwa die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

 

 

Einladung zur Buchpräsentation und Lesung

Dienstag, 28. Mai 2013 um 19.30 Uhr im  Sitzungssaal des neuen Gemeindeamtes Lochen.
Zu Gast Landesleiterin Abg.z.NR Claudia Durchschlag
EINLADUNG

Arbeitstreffen der OÖVP Frauen im Bezirk Braunau

Aktuelle Themen wie z.B. das Parteientransparenzgesetz, die bevorstehende Volksbefragung und viele frauenpolitische Themen, sowie organisatorische Fragen waren die Schwerpunkte des Arbeitstreffens der OÖVP Frauen des Bezirkes Braunau mit Landesgeschäftsführerin LAbg. Eva Maria Gattringer.
Im Rahmen der Gespräche über die Wehrpflicht waren sich alle Frauen einig, dass die Abschaffung des Zivildienstes eine starke Gefährdung der sozialen Sicherheit im Land darstellen würde. Rettungs-, Hilfs- und Behindertenorganisationen wären ohne „Zivis“ nicht denkbar betonten Gattringer und Karl in ihren Statements.
Bezirksleiterin Vbgm. Brigitta Karl lud nach Mattighofen ein. Gattringer dankte den Braunauer Ortsleiterinnen und Mitarbeiterinnen für ihr großes Engagement in den Ortsorganisationen. Die Bezirksgruppe Braunau ist der Mitgliederstärkste Bezirk der OÖVP Frauen.

Treffen der ÖVP-Bürgermeisterinnen und ÖVP-Vizebürgermeisterinnen in Salzburg, Hefterhof am 6. und 7. Oktober 2012

Beim heurigen BGM und VBGMinnen Treffen waren auch wieder 5 Vizebürgermeisterinnen aus dem Bezirk Braunau dabei. Helmut Mödlhammer, Präsident des Österreichischen Gemeindebundes, referierte über die Zukunft des Sozialbereiches in der Kommualpolitik.
Im Anschluß berichtete Abg. z. NR.Bgm. Dorothea Schittenhelm über die aktuellen Themen der Kommunal- und Frauenpolitik auf Bundesebene. Volkssanwältin Dr. Gertrude  Brinek  präsentierte ihr neues Buch und erläuterte die Bauordnung und das Baurecht in Österreich. Natürlich kam der persönliche Gedankenaustausch unter den Teilnehmerinnen auch nicht zu kurz.Es war wieder eine  sehr informative und gelungene Veranstaltung und wir freuen uns auf das Treffen im nächsten Jahr.

OÖVP Frauen Bezirk Braunau auf Reisen!

Die heurige 5-tägige Bezirksreise der ÖVP-Frauen führte nach Belgien. Reise-Referentin OL, GV Margit Steiner stellte ein sehr ansprechendes Programm zusammen. Stadtbesichtigungen in Brüssel, Antwerpen, Brügge und Gent erfüllten die Ansprüche der 58 Reisenden voll und ganz. Mit dabei waren auch die Ortsleiterinnen aus St.Peter - Helga Steidl, aus Schalchen - Anna Schönberger, sowie die Bezirksleiterin Vbgm. aus Lochen - Brigitta Karl. Bei der Heimreise war noch eine Besichtigung in Koblenz - das Deutsche Eck, an der Mündung der Mosel in den Rhein, und später noch in Würzburg angesagt. Die Bezirksreise 2013 Anfang September wird uns an die Cote d' Azur.

Führungswechsel bei den ÖVP Frauen Neukirchen an der Enknach

Am 7. März 2012 fand im Gasthaus Hofer die Jahreshauptversammlung der ÖVP-Frauen Neukirchen statt. Dabei wurde ein neuer Vorstand gewählt. Gertraud Sperl übergibt nach fünf jähriger Führung die Ortsgruppe an Inge Neuhauser.
Frau Dr.in Rosemarie Kaltenhauser referierte über "Erste Hilfe im Haushalt".Es war ein sehr interessanter Vortrag, konnte doch das Wissen über erste Hilfe wieder aufgefrischt werden

OÖVP Frauen in Mauerkirchen unter neuer Führung

Kürzlich fand der Ortstag mit Neuwahl der OÖVP Frauen Mauerkirchen statt. Anni Topf legte nach 10 Jähringer engagierter Ortsgruppenführung ihr Amt mit gutem Gewissen in die Hände ihrer Nachfolgerin Angela Daxecker. Der neue Vorstand freut sich auf eine gemeinsame, starke und tüchtige Weiterführung der OÖVP Frauen Mauerkirchen.
Vbgm. Walter Haid wünscht den OÖVP Frauen alles Gute für die Zukunft.

Geplante Aktivitäten 2012 der OÖVP Frauen Mauerkichen

Jahresprogramm 2012

OÖVP Frauen Hochburg-Ach auf Kulturreise in Linz.

Sommercocktail bei den OÖVP Frauen Hochburg-Ach

Einen netten Abend verbrachten ca. 30 Damen beim Sommercocktail im Garten des Stiftgasthofes. Es war ein kleines Dankeschön für ihre ehrenamtliche Arbeit, ohne die jede Vereinsarbeit und jedes Dorfleben undenkbar wäre!

Sommercocktail der OÖVP Frauen - Gilgenberg

Im Rahmen des Sommer Cocktails der ÖVP Frauen veranstaltete die Ortsgruppe Gilgenberg eine Morgenwanderung mit anschließenden Frühstück. Es nahmen ca. 25 Frauen und 10 Kinder an der 1 1/2 stündigen Wanderung teil. Das anschließende Frühstück wurde von den ÖVP Frauen spendiert. Die Veranstaltung fand großen Anklang.

Wildkräuter erkennen, sammeln und verkochen!

Bei herrlichem Wetter veranstalteten die ÖVP Frauen Aspach eine Kräuterwanderung mit Andrea Baier beim Waldkindergarten der Marktgemeinde Aspach.
Nach einem Begrüßungs-Chlorophylldrink führte uns Andrea zu vier Stationen, wo wir Wildkräuter kennen lernten, sammelten und verkochten. Wir waren alle überrascht welche wertvollen Vitamine vor unserer Haustüre wachsen. Andrea bereitete uns ein Wildkräutergebäck, Grüne Brötchen, eine Gierschlimonade und ein Löwenzahngelee-Parfait vor. Selbst kochten wir unter der Anleitung von Andrea Brennessel-Käse-Laibchen mit Joghurt-Kräutersauce auf einer Feuerstelle im Tipi des Waldkindergartens. Bei schön gedecktem Tisch wurden diese selbstgemachten, mit Blüten dekorierten Speisen gegessen.

Ein herzliches Dankeschön an Andrea für die vielen Vorbereitungen und den schön gestalteten Nachmittag!
Alle 15 teilnehmenden Frauen genossen diese ruhigen, sonnigen Stunden.

Bei den St. Radegunder ÖVP Frauen ist immer was los!

Einladung zum Vortrag am Freitag, 15. April 2011
"Stress, Burnout, Depression- wenn die Seele das Gleichgewicht verliert
Hier erfahen sie mehr

Jahresprogramm 2011 - mit vielen interessanten Terminen

Überzeugen Sie sich selbst

Die OÖVP Frauen Hochburg-Ach haben 2011 wieder viel vor!

Hier die Einladungen

30 Jahre ÖVP- Frauen Schalchen!

Die ÖVP Frauen Schalchen waren zum 30 Jährigen Jubileum am 10. Dezember 2007 von der Landesleitung nch LInz eingeladen worden.

Nach einen herzlichen Empfang im Büro der ÖVP Frauen ging es zum gemeinsamen Mittagessen. Anschließend war eine Landhausführung geplant,  LTPräs. Angela Orthner freute sich sehr über den zahlreichen Besuch aus Schalchen.

Am Christkindlmarkt ließen die Damen den interessanten Tag adventlich ausklingen! 

Veranstaltung " Mit Liebe Lust und Leidenschaft" mit Dipl. Psychologin Dr. Claudia Enkelmann

Die Leute lauschten begeistert den sehr humorvoll vorgetragenen Ratschlägen und Tipps zum glücklich und erfolgreich sein.

Eine Partnerschaft wird von Tag zu Tag aufregender und wertvoller, wenn man bereit ist, sich gegenseitig zu unterstützen, und konzentriert zu zuhören.

Privates Glücklichsein trägt nicht nur zum besseren Verständnis von Mann und Frau in der Ehe bei, sondern hilft auch zum Erfolg im Berufsleben.Die gezeigten Bilder, wie Frau und Mann sich im Eigenbild sehen, erheiterte die Leute sehr, da sich viele wiedersahen, aber auch einige betroffen machte.

Die Aufzeichnung, wie verschieden die Gehirne von Frau und Mann sind, sorgte für großes Aufsehen. Dass Männer kurze prägnante Formulierungen brauchen und sich oft in der NIX BOX befinden, Frauen ein Netzwerk an Gedanken haben, die sich immer wieder neu vernetzten, konnte Frau Enkelmann in Ihrer dynamischen humorvollen Weise den Leuten einen großen Hinweis für das Leben geben.Der Vorschlag, sich jeden Tag Gutpunkte zu erarbeiten, und zu zeigen wie einfach alles sein kann, wurde mit großem Interesse verfolgt.
Die Fragen an das Publikum zeigten, dass viele wichtige Dinge einfach übersehen werden.

Beim verlassen des Saales hörte man die Begeisterung über diese dynamische Frau und ihre wunderbare Vortragsweise. Alle sprachen nur noch über die Punkte, die sie sich jetzt erarbeiten werden.

Beim Signieren der Bücher konnten noch viele mit Frau Enkelmann persönlich sprechen.

Sehr viele Leute stellten fest, dass man viel öfter etwas für sich und für die Partnerschaft tun sollte.
Diese Feststellung ist für die Organisatorinnen dieser Veranstaltung ein Beweis, dass solche Abende von größter Bedeutung für die Gesellschaft sind.

Über 800 Leute waren bei der Veranstaltung
Über 300 Bücher und CD wurden verkauft

Veranstalter: ÖVP Frauen-Braunau-Bezirksveranstaltung
Bezirksleiterin Margit Staller

Jahreshauptversammlunmg der OÖVP-Frauen Munderfing!

Am 23. April fand im Gasthaus Weiß die Jahreshauptversammlung der ÖVP Frauenbewegung mit Neuwahlen statt. Obfrau Elisabeth Petershofer konnte als Ehrengäste Landesgeschäftsführerin Eva-Maria Gattringer, die scheidende Bezirksobfrau Margit Staller, deren Nachfolgerin Brigitta Karl, Bgm. Martin Voggenberger sowie die Bündeobleute begrüßen.

Kassaführerin Gabi Maderegger gab einen Einblick in die Finanzgebarung der Frauenbewegung, anschließend berichtete Schriftführerin Eva Schauer von den zahlreichen Aktivitäten.

Die folgende Neuwahl wurde von Landesgeschäftsführerin Eva-Maria Gattringer durchgeführt.
Obfrau Elisabeth Petershofer legte nach 7-jähriger Tätigkeit als Obfrau der Munderfinger Frauenbewegung ihre Funktion zurück. Eva-Maria Schauer wurde von den anwesenden Mitgliedern einstimmig zur neuen Obfrau gewählt.


Der Vorstand der ÖVP-Frauenbewegung setzt sich folgendermaßen zusammen:
Obfrau:  Eva-Maria Schauer
Obfrau-Stv.:  Stefanie Voggenberger
Kassier:  Gabi Maderegger
Kassier-Stv.:  Birgit Spitzer
Schriftführerin: Johanna Bruckenberger
Schriftführerin-Stv.: Andrea Manglberger
Organisation:  Marianne Winklmaier
Sabine Perensky
Beirätinnen:  Gerda Feldbacher
  Annemarie Schmid

Bei den Braunauer OÖVP Frauen ist immer was los!

Die ÖVP-Frauen des Bezirkes Braunau erkundeten kürzlich mit Bezirksleiterin Maria Brigitta Karl in einer zweistündigen Führung die Altstadt von Braunau. Nach den interessanten Ausführungen fand noch ein FRAUEN-TALK im Schnaitl-Keller statt.



© 2017 - ÖAAB OÖ - ooe-oeaab.at