Grieskirchen

Bezirksleiterin

Bgm. Maria Pachner
Trattnachtalstraße 1A, 4710 Grieskirchen
Tel.: 0664/9251181
maria.pachner(at)grieskirchen.at

Bezirksvorstand

Stv.-Bezirksleiterinnen: Helga, Ecker, GR Renate Mittermayr, GR Dr.in Karin Moser, GR Gertraud Seifried

Finanzreferentin: Kons. Anneliese Engl

Schriftführerin: GR Mag.a Barbara Beham

Stv.-Schriftführerin: Martina Aigner

Organisationseferentin: Elisabeth Augendoppler

Presse.-und Bildungsreferentin: GR Mag.a Ursula Wastlbauer

Beirätinnen: Ingeborg Feichtinger, Christa Gogl, GPO GV Hedwig Rauch, Renate Schatzl

Finanzprüferinnen: Elsa Mössenböck, Josefa Rutzentschin

Sommercocktail mit Neo-Landesrätin Haberlander

ÖVP Frauen und Wirtschaftsbund luden unlängst zum Sommercocktail in die Galerie Schloss Parz. Mehr als 70 Gäste folgten der Einladung und nutzten die Gelegenheit um die neue Landesrätin Mag. Christine Haberlander persönlich kennenzulernen. Am Podium nahm sie im ungezwungenen Gespräch mit Bgm. Maria Pachner und WKO-Obmann KommR Laurenz Pöttinger zu allen Ressortbereichen, für die sie in der Landesregierung verantwortlich ist, Stellung. Unter dem Leitspruch „Talente fördern“ werden die technischen neuen Mittelschulen - ein Vorzeige-Projekt, mit starker Grieskirchner Beteiligung – oberösterreichweit ausgebaut. Zum Thema Klinikum hielt Haberlander fest, dass der Standort in Grieskirchen gesichert ist und es keine Spitalsreform 3 geben wird. Gemeinsam mit allen beteiligten im Gesundheitsbereich werde es aber weiterhin Überlegungen brauchen um die Finanzierung auch in Zukunft sicherzustellen. Auch aus dem Publikum kamen einige Fragen zu Kinderbetreuung und auch zur kommenden Nationalratswahl. Nicht nur in Oberösterreich ist mit dem Wechsel des Landeshauptmanns eine neue Zeit angebrochen, auch in der Bundes-ÖVP hat Sebastian Kurz neuen Schwung gebracht. Im Anschluss ließ man den lauen Sommerabend in gemütlicher Atmosphäre mit Brötchen und köstlichem Biercocktail der Grieskirchner Brauerei ausklingen.

Was Frauen über ihre Pension wissen sollten!

Einladung zum wöchentlichen Walken!

ab Montag, den 13. April 2015

Treffpunkt: 18.30 Uhr

bei Anzengruber Gabi in Letten

Auf eine zahlreiche Teilnahme freuen sich die OÖVP Frauen Haag am Hausruck

 

 

Wir stricken wieder - die OÖVP Frauen Haag am Hausruck laden herzlich ein!

Einladung

„Selbst is(s)t die Frau“

Unter dem Titel „Selbst is(s)t die Frau“ lud die Gaspoltshofner Gemeindevorständin Theres Huber zu einem informativen Abend in dem Spielraum in Gaspoltshofen. Zahlreiche Gäste folgten der Einladung und informierten sich über viele an der Landwirtschaft orientierten Themen. Referentin war die Direktorin des Bauernbundes OÖ. Maria Sauer, die mit ihrem Vortrag sehr interessante Informationen präsentierte. Die Bezirksleiterin der Grieskirchner Frauen Bgm. Maria Pachner und Landesgeschäftsführerin LAbg. Eva Maria Gattringer gratulierten GV Theres Huber zur erfolgreichen Veranstaltung. Frau Huber hat erst vor kurzem den Politiklehrgang der OÖVP Frauen abgeschlossen.

Bezirkskonferenz der OÖVP Frauen in Grieskirchen

An einem angenehmen Sommerabend luden die Bezirkschefin der OÖVP Frauen Bürgermeisterin Maria Pachner und Landesleiterin Abg.z.NR Claudia Durchschlag die Funktionärinnen aus dem Bezirk zu einem Treffen ein. Im Mittelpunkt standen die Informationen über die Nationalratswahl und die entsprechenden Aktivitäten dazu. Lgf. LAbg. Eva Maria Gattringer freut sich mit Abg.z.NR Claudia Durchschlag, der Spitzenkandidatin der Frauen, über den Besuch weiterer Kandidatinnen neben Bgm. Maria Pachner ist das Susanne Grabmer, sie kommt aus der Jungen VP.

Einladung zm Bezirksbesuch unserer Landesleiterin Abg.z.NR Claudia Durchschlag

Am Dienstag, 18. Juni2013, 19.30 Uhr im Prosciutto in Grieskirchen.
Mehr zum Programm finden Sie in der Einladung.

Gründungsveranstaltung der ÖVP Frauen Haag am Hausruck

FRAUEN BEWEGEN HAAG
Zu einer Neugründung der ÖVP – Frauenbewegung Haag am Hausruck konnte Bgm. Ing. Konrad BINDER die vollzählige erschienene Frauenriege des Haager Gemeinderates und vor allem die Bezirksobfrau Bgm-in Maria PACHER aus Grieskirchen im Gh. Scherzl begrüßen. 
Bürgermeisterin Maria Pachner aus Grieskirchen sowie der Haager Bürgermeister Ing. Konrad Binder würdigten in ihren Referaten die Bedeutung der Frau in unserer Gesellschaft.
BezObfrau Maria Pachner: „Wir Frauen spenden Leben und geben Leben weiter und wir wollen mitreden, wie dieses Leben gestaltet wird!“Elfriede Gleißenberg wurde einstimmig zur neuen Obfrau gewählt, sie folgt damit Ingrid Wiesinger nach.Die ÖVP-Frauen Haag aus Haag am Hausruck sehen ihre Bedeutung nicht in parteipolitischem Engagement, sie wollen sich für alle Haagerinnen spürbar und engagiert einsetzen. Die Liste ihrer geplanten Unternehmungen ist groß, mit großem Elan werden bereits unterschiedliche Aktivitäten im sozialen, gesellschaftlichen und gesundheitlichen Bereich gesetzt. So wurde unter dem Namen "Wir bringen alle unter die Haube" eine Strickrunde gegründet, die sich besonders in der derzeitigen frostigen Jahreszeit mit dem Stricken origineller Hauben auseinandersetzt. Eine dieser Hauben wurde bereits dem Bürgermeister Konrad Binder als Dank für seine Unterstützung überreicht

Ein Fest für Gerti

Die langjährige Obfrau der OÖVP-Frauen, Ortsgruppe Hofkirchen/Trattnach, Gerti Seifried legte nach mehr als 20-jähriger Tätigkeit die Leitung der Ortsgruppe zurück. Viel hat Gerti mit ihrem Team für Hofkirchen geleistet. Von der Organisation von Weihnachtsmärkten, Kinderfasching, Kochkursen, Ausflügen und Ferienpassaktionen bis zu Festivals der Frauen und Vollmondwanderungen stand alles auf dem Programm der Ortsgruppe. Die Bezirksobfrau Bgm. Maria Pachner, der Bgm. Hofkirchens Alois Zauner und die ÖVP-Obfrau Erni Köpf dankten ihr bei der OÖVP-Frauen Weihnachtsfeier in Hofkirchen, die ganz im Zeichen des Abschiedes von dieser langjährigen ehrenamtlichen Tätigkeit stand.
Es geht weiter! Das war die gute Nachricht an diesem Abend. Drei Frauen Doris Zischka, Regina Peinbauer und Erni Köpf bilden nun die Ortsleitung und nützten die Weihnachtsfeier für die Präsentation des Jahresprogramms für 2012

Bezirksbesuch in Grieskirchen

Anlässlich des Besuches im Bezirk Grieskirchen durch die Landesleitung der OÖVP Frauen trafen sich Landesleiterin NR Claudia Durchschlag und Landesgeschäftsführerin LAbg. Eva Maria Gattringer mit den führenden Funktionärinnen der OÖVP Frauen Bezirksleitung, allen voran die Bürgermeisterin von Grieskirchen Maria Pachner. Im Mittelpunkt der Gespräche standen Bundespolitische Themen, die heftig diskutiert wurden. Nach einer Information über das aktuelle Arbeitsprogramm der Frauen für die kommenden Monate stand auch das Thema Bildung auf dem Programm. Die neue CLV Obfrau des Bezirkes Gertrude Buttinger stellte sich vor und berichtete über die neuesten bildungspolitischen Entwicklungen.

Starkes Politfrauennetzwerk in den Bezirken Grieskirchen und Eferding

Vernetzen, kennenlernen und Erfahrungen austauschen standen im Vordergrund beim Treffen der Gemeinderätinnen aus Grieskirchen und Eferding. 

Mehr als 50 politisch engagierten Frauen, darunter auch die Bezirksobfrau der ÖVP Frauen Eferding, Beate Zechmeister, folgten der Einladung von Bgm. Maria Pachner in das neue Schulzentrum Grieskirchen. Nach einer interessanten Führung durch das moderne Gebäude berichtete Ehrengast Mag. Dr. Elgin Drda, Büroleiterin von Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer, aus ihrem abwechslungsreichen Alltag.
Natürlich kamen dabei die aktuellen politischen Themen nicht zu kurz. Vor allem die Informationen aus erster Hand zu Verwaltungs- und Spitalsreform stießen auf großes Interesse. Dabei freute es zu hören, dass trotz anfänglicher Unsicherheiten der Standort des Grieskirchner Klinikums samt Geburtenstation und Akutversorgung auch in Zukunft gesichert ist. In der anschließenden Diskussion wurden in gemütlicher Runde Erfahrungen ausgetauscht.

Sommerkarneval – ein Hauch von Venedig in Grieskirchen

Venedig war vor kurzem zu Gast in Grieskirchen. Der Wirtschaftsbund und die OÖVP Frauen veranstalteten im Wasserschloss Parz einen Sommerkarneval. Mit liebevoller Dekoration und toller Beleuchtung des Schlosses entstand ein „Klein-Venedig“ in Grieskirchen und sorgten für das nötige Ambiente.

Die Organisatoren, mit Laurenz Pöttinger und Maria Pachner an der Spitze, konnten zahlreiche Ehrengäste begrüßen, darunter LH Dr. Josef Pühringer, NR Bgm. Wolfgang Großruck, NR Claudia Durchschlag und Hausherr BR Dr. Georg Spiegelfeld. Bei italienischer Musik, italienischem Buffett und zahlreichen Bars wurde bis in die Morgenstunden gefeiert. Als besonderen Höhepunkt gab es als Mitternachtseinlage ein Feuerwerk der Superlative mit musikalischer Umrahmung.

Besonders großen Anklang fanden auch die extra organisierten Gondoliere, welche die Gäste im Schlossteich chauffierten. Die Mitglieder der FF Grieskirchen übernahmen dieses Service und können auf eine „unfallfreie“ Nacht zurückblicken.

"Spielend gegen Gewalt" ÖVP Frauen Grieskirchen

Spass beim Lesen und Spielen in der Pfarrbücherei Grieskirchen.

Bei veschiedenen Tischspielen (Guckloch, Entenjagd und Tischfußball...) wurden Geduld und Konzentration gefordert. Mit viel Freude beteiligten sich auch die Erwachsenen (Mama, Pappa, Oma und Opa...) am Spiel der Kinder.

Im Rollenspiel wurde das Bilderbuch "Die dumme Augustine" vertieft.

Spielenachmittag der ÖVP Frauen Bad Schallerbach

"Wir spielen Ball - komm spiel mit"
Nach hitzigen, aber fairen Mannschaftsduellen gab es eine Stärkung.

Alle hatten viel Spass!
 

1. Gemeinderätinnentreffen der ÖVP Frauen Grieskirchen!

In Weibern konnten wir mit unserem „Stargästen“ Michaela Mojzis, Dagmar Holter und Maria Pachner einen interessanten politischen Abend verbringen!

Die Bundesgeschäftsführerin der ÖVP brachte uns Neuigkeiten aus Wien mit und als gelernte Trainerin und Medienberaterin war Michaela Mojzis der ideale Gast um uns mit neuen Ideen und Impulsen zu unserer politischen Arbeit zu motivieren. Bürgermeister Bruckmüller hat uns durch die Ausstellung von Hans Polterauer geführt und so konnten wir uns zwischendurch mal die Beine vertreten und etwas einen Blick ins „künstlerische“ Weibern werfen.

In Summe war es eine sehr gelungene Veranstaltung bei der wir bis kurz vor Mitternacht bei politischen Themen diskutierten!



© 2017 - ÖAAB OÖ - ooe-oeaab.at