Zum Inhalt springen

Bauernmarkt Gramastetten jeden Freitag 14 - 17 Uhr am Marktplatz

|   Urfahr-Umgebung

„gemütlich, gesellig, regional“ – der Gramastettner Bauernmarkt punktet mit Regionalität und Markthighlights

Freitags herrscht in Gramastetten stets reges Treiben. Denn die Standler aus der Region bieten jeden Freitag von 14 - 17 Uhr vor dem Marktgemeindeamt Gramastetten Regionale und Saisonale Köstlichkeiten und Selbstgemachtes zum Verschenken oder Behalten.

„Der Bauernmarkt wird gut angenommen und ist eine große Bereicherung für Gramastetten“, so Organisatorin Anita Eckerstorfer. Mit tollen Aktionen und Markthighlights punktet der Gramastettner Bauernmarkt jeden Freitag aufs Neues. Unter dem Motto „gemütlich, gesellig, regional“ präsentiert die „Bauernmarkt Familie“ ihr Veranstaltungsprogramm für den Herbst/Winter. Ob Schaubacken, ein Erdäpfel- und Erntedankfest oder Barbarazweige bzw. Nikolobesuch zur Weihnachtszeit, ein Besuch am Bauernmarkt Gramastetten zahlt sich immer aus.

Zurück
Foto_Bgm._Fazeni_am_Bauernmarkt.jpg
Bürgermeister Andreas Fazeni auf Einkaufstour am Bauernmarkt Gramastetten; Foto: Anita Eckerstorfer