Zum Inhalt springen

Frauen in der OÖVP fördern Frauen mittels Polittraining für Powerfrauen

|   Presse

Am Samstag, 09. April, startete das erste Modul des Polittrainings der Powerfrauen der Frauen in der OÖVP.

Ziel des dreiteiligen Trainings ist es, die Fähigkeiten der Teilnehmerinnen zu stärken und ihnen das benötigte Werkzeug für das politische Parkett in die Hände zu legen. Dabei sollen die Frauen aktiv für politische Ämter begeistert werden. Im Vordergrund stehen außerdem die Vernetzung und der gute Austausch der Teilnehmerinnen untereinander.

„Die Politik wird weiblicher. Mit unserem Polittraining für Powerfrauen möchten wir unseren Teilnehmerinnen zur Seite stehen, um ihre Fertigkeiten weiterauszubauen und diese im politischen Umfeld auch anzuwenden. Mit dem Polittraining erreichen wir nicht nur die Stärkung der Frauen, sondern sprechen ihnen Mut zu, dass sie sich politisch engagieren und Funktionen übernehmen“, betont Landesobfrau Cornelia Pöttinger.

Zurück
1._Modul_Teilnehmerinnenfoto.jpg
Fotoquelle: Frauen in der OÖVP