Zum Inhalt springen

FRAUENPREIS - "Die Eferdingerin"

|   Eferding

Einladung zur Preisverleihung am Do. 26. August 2021

Um die zahlreichen Facetten des Frauenlebens zu würdigen, haben die Frauen in der OÖVP Eferding den Frauenpreis „Die Eferdingerin“ ins Leben gerufen.

Zahlreiche großartige Nominierungen zeigen von der Vielfalt der Leistungen, die Frauen in und für unsere Gesellschaft erbringen.

Die Ehrung der Nominierten und die feierliche Übergabe der Ehrenpreise finden am Donnerstag, dem 26. August, ab 18:00 im Garten der Geheimnisse in Stroheim 13, 4074 Stroheim, moderiert von Silvia Schneider, statt (bei Schlechtwetter im Gasthaus Stroheimerhof, Stroheim 2, 4074 Stroheim). Ausgezeichnet werden die Preisträgerinnen in den Kategorien Wirtschaft, Gesellschaft, Wissenschaft und Kunst mit dem Frauenpreis „Die Eferdingerin 2021“ einer Skulptur aus dem Atelier der Künstler Elisabeth und Bruno Lipp aus Alkoven. Für die musikalische Umrahmung sorgt die junge Singer-Songwriterin Laura van Berg.

„Frauen sind und waren nie aus dem Wirtschaftsleben wegzudenken. Sie bringen sich unermüdlich in verschiedenen Bereichen der Gesellschaft, in der Familie und in verschiedenen Ehrenämtern mit viel sozialem Engagement ein und bringen durch ihre unbezahlbaren Beiträge bei den Mitmenschen sehr viel zum Erblühen. Frauen etablieren sich zunehmend in den Bereichen Wissenschaft, Bildung und Technik. Engagierte Künstlerinnen und Kulturschaffende tragen einen besonderen Teil zum kulturellen Leben in Eferding bei. Durch ihre Werke und ihr Schaffen sorgen Sie für Raum für kreatives Denken und fördern eine unterschiedliche Sichtweise.“

„Mit dem Frauenpreis „Die Eferdingerin“ wollen wir Frauen aus allen Bereichen der Gesellschaft würdigen und wertschätzen. Wir holen sie vor den Vorhang und bieten ihnen eine Bühne, damit ihr Wirken und ihre Leistung anerkannt und ausgezeichnet werden können.

Es ist wichtig, diese Frauenleben sichtbar zu machen, denn wir brauchen sie als Vorbilder! “

sind sich die Initiatorinnen Bezirksobfrau der Frauen in der OÖVP Eferding Andrea Leutgöb-Ozlberger und Stadträtin Astrid Zehetmair aus Eferding einig.

www.dieeferdingerin.at

Anmeldungen sind unter info@dieeferdingerin.at oder unter der Tel.Nr.: 07272/2603 erbeten. Achtung: begrenzte TeilnehmerInnenanzahl!

Hinweise: Die Veranstaltung wird unter den geltenden COVID-Rahmenbedingungen durchgeführt. Es gelten die 3 G Regeln.

Zurück
image001.png
Innenseite_Einladung_für_HP.PNG