Zum Inhalt springen

Geben statt Nehmen - Frauen in der OÖVP Urfahr Umgebung unterstützen umgekehrten Adventkalender

|   Urfahr-Umgebung

Diesen Advent haben die Frauen in der OÖVP einen umgekehrten Adventkalender gestartet. Das Prinzip ist einfach erklärt: Es wird jeden Tag ein Geschenk zusammengestellt und in eine Kiste gepackt. So können am Weihnachtstag 24 Geschenke an die Aktion Leben übergeben werden. Die Bezirksgruppen, die Teilorganisationen und die Landespartei sammelten fleißig, um am 24. Dezember Mütter und Familien zu unterstützen, deren Start ins Familienleben erschwert verläuft.

„Geben statt Nehmen – dieses Motto leben auch wir ÖVP-Frauen Urfahr Umgebung. Somit haben sich 12 Ortsgruppen unseres Bezirks dieser Aktion angeschlossen und jeweils Waren für das Bezirkspaket besorgt. Hauptaugenmerk wurde dabei auf Regionalität gesetzt, sodass die Babyartikel, haltbaren Lebensmittel sowie Damenhygieneartikel im jeweiligen Ort erworben wurden. Somit können wir nicht nur Familien etwas unterstützen und erfreuen, deren Alltag von Sorgen geprägt sind, sondern auch unsere regionale Wirtschaft stärken“, freuen sich die Ortsvertreterinnen rund um Bezirksobfrau Melanie Wöss.

Zurück
Frauen_UU_Aktion_Leben_2.jpg
12 Ortsgruppen füllten das Bezirkspaket der ÖVP-Frauen Urfahr Umgebung mit regionalen Lebensmitteln und unterstützen somit den umgekehrten Adventkalender der Landesorganisation. Foto: Christian Wöss