Zum Inhalt springen

Kunst im Gwölb

|   Wels-Land

Die VP Frauen Weißkirchen an der Traun laden herzlich zu einer Lesung im zauberhaften Ambiente des "Gwölb zu Klobing" ein

Mit Eva-Maria Aichner – Doyenne des Landestheaters Linz - kommt eine bekannte Schauspielerin zu uns in den Ort und wird zum Sommerausklang Heiteres und Humorvolles für uns interpretieren.

Seit 1975 ist Frau Aichner am Linzer Landestheater als Schauspielerin in vielen Rollen beschäftigt und gestaltet Lesungen zu verschiedenen Anlässen. Von 1978 bis Juli 2019 war sie außerdem Lehrbeauftragte am Oberösterreichischen Landesmusikschulwerk. 2012 wurde Eva-Maria Aichner mit der Kulturmedaille des Landes Oberösterreich ausgezeichnet.

Auf den jugendlichen Esprit, den die erfahrene Mimin versprüht, treffen reife Leistungen einiger junger Talente aus dem Ort, welche die literarischen Leckerbissen musikalisch umrahmen werden. Beim geselligen Zusammensein wird natürlich auch für das leibliche Wohl gesorgt sein. Es erwarten Sie Köstlichkeiten aus der hofeigenen Produktion von Brigitte's Backkunst.

Sämtliche freiwilligen Spenden, die an dem Abend erzielt werden, kommen Weißkirchner Bildungseinrichtungen direkt zugute.

Kunstgenuss lässt sich somit am Sonntag, 1. September 2019 um 17 Uhr im Gwölb zu Klobing, Klobing 3, 4616 Weißkirchen, perfekt mit der Förderung der nächsten Generation verbinden.

Eintritt FREIwillige Spenden!

Zurück
Eva_Maria_Aichner__2_.JPG
Eva-Maria Aichner