Zum Inhalt springen

Kuriositäten der Linzer Zootiere

|   Urfahr-Umgebung

Warum machen Erdmännchen „Männchen“? Könnte ein Strauß fliegen, wenn er kleiner wäre? Sind Esel wirklich stur und Kängurus die besten Springer der Welt?

Ist der Rote Panda der kleine Bruder vom Großen Panda und wie viel Futter brauchen Riesenschlangen?  … Diese und viele weitere interessante Fragen wurden beim Ferienprogramm der ÖVP-Frauen Lichtenberg beantwortet. Die 20 teilnehmenden Kinder sowie die Vorstandsmitglieder Obfrau Sabine Schardtmüller, Bgm. Daniela Durstberge und Vzbgm. Melanie Wöss waren vom Besuch samt Führung durch den Linzer Zoo begeistert.

Nachdem alle Teilnehmer/innen den Zoo erkundet hatten, ließ man den Nachmittag am Spielplatz ausklingen.

„Es ist uns wichtig, als ÖVP-Frauen jedes Jahr etwas Attraktives im Lichtenberger Ferienprogramm anzubieten. Der Zoobesuch machte Spaß und wir haben richtig viel dazugelernt“, so Obfrau Sabine Schardtmüller abschließend

 

Zurück
Gruppenfoto
Foto (honorarfrei, Christian Wöss): Die Kinder waren vom Besuch im Linzer Zoo begeistert.