Zum Inhalt springen

Tolle Auszeichnung für zwei Ennserinnen!

|   Linz-Land

Am Nikolaustag wurde unsere Ennser Landesrätin zur ersten weiblichen Stellvertreterin des Landeshauptmannes gewählt. Bereits am Vortag gab es eine nicht minder hohe Ehrung für unsere stellvertretende Kommandantin der Ennser Feuerwehr: Anita Stummer wurde am Mittwoch im Bundeskanzleramt das Bundes - Ehrenzeichen für ihre ehrenamtliche Tätigkeit bei der Freiwilligen Feuerwehr in Enns von Bundeskanzler Sebastian Kurz und Gemeindebundpräsident Alfred Riedl verliehen – und das als einzige Oberösterreicherin!

Zu dieser Wertschätzung gratulierten nicht nur die frischgebackene Landeshauptmann-Stellvertreterin, sondern auch die neue Obfrau der ÖVP Frauen Enns Karin Kainzinger und Vizebürgermeister Manfred Voglsam herzlich. Was für ein Tag für Ennser Frauen!!

Zurück
20181206_130042.jpg
Foto: v.l.n.r.: Vzbgm. Manfred Voglsam, LH-Stellvertreterin Christine Haberlander, Stv. Kommandantin der FF Enns Anita Stummer, Obfrau ÖVP Frauen Enns Karin Kainzinger