Zum Inhalt springen

Wenn Träume wahr werden…

|   Urfahr-Umgebung

Bei traumhaftem Wetter begleiteten die ÖVP-Frauen Urfahr Umgebung die Feldkirchnerin Sabine Engleder bei einer Ausfahrt mit ihrem neu erworbenen Handbike.

Stolz präsentierte sie ihr Sportgerät, welches es ohne die Erlöse der Christkind-Aktion nicht gäbe.

Die Frauen in der OÖVP Urfahr Umgebung hatten letztes Jahr entschieden, Kekse für den guten Zweck zu backen und den Erlös an die Feldkirchnerin zu spenden. Sagenhafte 4.165 Euro kamen durch die köstlichen Kekse zusammen.

„Helfen, wo Hilfe gebraucht wird, ist uns Frauen in der ÖVP Urfahr-Umgebung eine Herzensangelegenheit. Mit unseren selbst gebackenen Keksen konnten wir Sabines Traum vom Handbike wahr werden lassen – das freut Sabine Engleder und unser gesamtes Team“, so Bezirksobfrau Melanie Wöss stellvertretend für die zahlreichen Ortsgruppen, welche sich an der Aktion beteiligten.

Elisabeth Füreder, Ortsobfrau in Feldkirchen, bedankte sich ganz besonders bei ihrem Feldkirchen-Team, welches durch den Keksverkauf im Ort 1.000 Euro Spendensumme erzielen konnte und lud alle Radtour-Teilnehmer/innen zu einem gemütlichen Brunch ins Restaurant Thalhammer’s ein.

Zurück
Radausfahrt_1.jpg
Radausfahrt_2.jpg
Bei traumhaften Wetter begleiteten die ÖVP-Frauen (darunter Bezirksobfrau Melanie Wöss, Ortsleiterin Elisabeth Füreder und Bürgermeisterkandidatin Sabine Lindorfer) Sabine Engleder bei ihrer Handbike-Ausfahrt. Fotoquelle: Christian Wöss