Zum Inhalt springen

„Wir stärken unsere Region“

|   Ried

Dem Thema Regionalität und Nachhaltigkeit widmeten die OÖVP-Frauen Bezirk Ried in Kooperation mit dem Bauernbund Ried ihre gemeinsame Veranstaltung im Autohaus Büchl, Tumeltsham. 

Mit großem Interesse verfolgten die zahlreichen Besucherinnen und Besucher den Vortrag von Biobäuerin Gabriele Wild-Obermayr, die in ihrem Referat die gesundheitlichen Vorteile, aber auch die große Bedeutung regionaler Lebensmittel für Umwelt, Landschaftspflege und Landwirtschaft betonte. 

So mancher Gast war erstaunt über die riesige Auswahl an regionalen und saisonalen Gemüsesorten, die Gabriele Wild-Obermayr detailliert vorstellte.

Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger wies anschließend darauf hin, dass regionale Ernährung auch Lebensqualität bedeute. Die Konsumenten könnten sich nicht nur auf die höchste Qualität unserer Lebensmittel verlassen, mit dem Kauf heimischer Produkte würden sie auch Arbeitsplätze in der Landwirtschaft sichern und die Wertschöpfungskette in unserem Land erhalten. 

Übereinstimmend wurde festgestellt, dass es sehr wohl möglich sei, unsere Region und den ländlichen Raum zu stärken. Für mehr Nachhaltigkeit komme es auf die Einstellung und das Kaufverhalten jedes Einzelnen an.

Zurück
Vorstand-Frauen-Bezirk-Ried2016_NEU.jpg